Beratung

Bild033_Neg.Nr.34A_header

Das Internet ist für die meisten Menschen inzwischen die Hauptinformationsquelle. Die sozialen Netzwerke gehören zu unserem Alltag und werden sowohl zum Spaß als auch politisch genutzt. „Dabei sein ist alles!“ trifft nicht mehr zu. Wer hier mit seinen Angeboten wahrgenommen werden möchte, benötigt eine passende Strategie. Der Mangel an finanziellen und personellen Ressourcen stellt Nichtregierungsorganisationen, Vereine und Initiativen jedoch vor Herausforderungen. Sie können dem Wettbewerb mit großen Organisationen, Ministerien und Unternehmen meist nicht standhalten. Dabei haben sie einen wichtigen zivilgesellschaftlichen Auftrag und sollten gehört werden. Socialsister hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, Organisationen aus dem non-profit Bereich mit folgenden Schwerpunkten zu beraten:

  • Einstieg in die sozialen Netzwerke – Chancen und Risiken, Welche Medien für welchen Zweck?, Social Media Marketing, Monitoring und Evaluation.
  • Erstellen einer Social Media Strategie – Mittel- und langfristige Ziele definieren, Zielgruppen analysieren, Redaktionspläne schreiben.
  • Optimierung bestehender Profile – Es bestehen bereits Profile auf Facebook, Twitter und Co., aber Sie sind sich nicht sicher, ob Sie das Richtige tun?
  • Erfolgreich Texten für’s Social Web – Jeder Jeck is anders – das gilt auch für die sozialen Netzwerke. Wenn Sie ein paar Regeln beachten, werden Ihre Posts erfolgreicher sein!
  • Präsentationen und Workshops – Sie möchten Ihre Mitarbeiter fit machen für’s Social Web und benötigen Hintergrundinformationen, Zaheln und Fakten sowie Tipps und Empfehlungen?

Bei den Beratungsleistungen von SocialSister handelt es sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit. Da ich inzwischen eine Vollzeitstelle als Online-Redakteurin in einem Kinder- und Jugendhilfswerk ausübe, habe ich aktuell leider keine Kapazitäten für die Social Media Beratung. Ich bitte um Ihr Verständnis.