Kräuterpicknick mit Kräuterkauz Köln

 

Kräuterkauz
Kräuterpicknick Kräuterkauz Köln/© Cynthia Cichocki

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Daniel Baer und Diego Gardón sind schon viele Jahre befreundet. Sie teilen eine große Leidenschaft für Wildkräuter und den Schutz der Natur. Beide hatten Lust, ihr Hobby zum Beruf zu machen und ihr Wissen über essbare Wildpflanzen mit möglichst vielen Menschen zu teilen. Der Deutsche und der Argentinier gründeten eine GbR mit dem sympathischen Namen „Kräuterkauz“ und führen seit 2012 erfolgreich Wanderungen und Workshops rund um die Welt der Kräuter in Köln-Brück durch. Ihr Angebot reicht von eintägigen Picknicken und der Herstellung von Kräuterprodukten wie Chutneys und Kosmetika bis zu mehrtägigen Seminaren.

Ich hatte im Sommer 2014 das Vergnügen, an einem Kräuterpicknick teilzunehmen und war begeistert. Mehr Informationen zu den Angeboten der Kräuterkauze gibt es unter kraeuterkauz.de.